Konfirmationfeier 2020



Schutz- und Hygieneauflagen, die für uns als Landeskirche noch strenger sind, folgende Bitte an Sie.



  • Bitte geben Sie uns eine schriftliche Anmeldeliste mit den korrekten Namen und Adressen aller Teilnehmenden an der Konfirmation (die Listen die bereits bei „moodle“ hochgeladen wurden reichen natürlich auch). Diese Listen sollten bis spätestens eine Woche vor der Konfirmation vorliegen. Sie werden 4 Wochen aufgehoben und danach gelöscht bzw. datenschutzkonform vernichtet.
  • Im Fall einer Infektion sind wir verpflichtet die Daten an das Gesundheitsamt weiterzugeben.
  • Menschen mit Fieber, Halsschmerzen, Erkältungssymptomen u.ä. dürfen leider an der Veranstaltung nicht teilnehmen.
  • Bitte bringen sie pro Person eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Diese muss während dem Betreten der Kirche bis zum Erreichen des eigenen Sitzplatzes über Mund und Nase getragen werden. Am Platz kann man sie abnehmen.
  • Bitte lassen Sie uns (Werner Schmidt) wissen, ob alle Gäste zusammen als „häusliche Gemeinschaft“ sitzen können oder ob es Gäste gibt die mit Abstand zueinander sitzen möchten.
  • Bitte halten Sie vor der Öffnung des Gottesdienstes Abstand zu den anderen Familiengruppen. Wird der Gottesdienstraum geöffnet, wird jeder Familie durch Mitarbeitende an die für die Familie vorgesehenen Plätze geführt. Der Eingang erfolgt durch die Fronttür der Kirche. Nach Beendigung der Konfirmation verlassen Sie die Kirche durch das Gemeindehaus mit Ausgang hinter dem Gebäude, da bereits die nächsten Gäste vor der Kirche warten (entfällt beim 11 Uhr Termin)

  • Während der Konfirmationshandlung darf pro Familie eine Person Fotos von der Konfirmation machen. Hierzu darf sie mit Mund – Nasenbedeckung den eigenen Platz verlassen und muss nach der Segenshandlung den eigenen Platz wieder aufsuchen.
  • Nach der Konfirmation werden es auf Wunsch der Teens je nach Gruppengröße ein Gruppenbild bzw. Einzelbilder von unserer Seite aus gemacht. Ich bitte Sie diese Zeit einzuplanen, aber als Familie schon mal auf den Wall hinter der Kirche zu gehen und dort auf Ihre Kinder zu warten. Dort ist mit Sicherheit genug Platz um die Abstände zwischen den Gruppen aufrecht zu halten und evtl. nachher auch noch ein nettes Foto zu schießen.
  • Die Konfirmationsfeier wird nur ca. 30 min. dauern. Deshalb werden wir auf sehr viele gewohnte Elemente verzichten müssen. Außerdem kann der Gottesdienst auf Youtube live mitverfolgt werden, der Link zum Livestream findet sich auf www.konfirmation.st-pauli-lemgo.de. Falls Sie datenschutzrechtliche Bedenken dagegen haben, lassen Sie es uns wissen. Ansonsten geben Sie mit Betreten der Kirche das Einverständnis, dass Ihr Kind für die kurze Zeit der Konfirmationshandlung mit Ton und Bild aufgezeichnet wird.

  • Werner Schmidt
  • Echternstr. 20
  • 32657 Lemgo
  • Gemeindepädagoge: Konfirmanden, Jugend, Alphakurs
  • Mo, Mi: 8.30-12.30 Uhr, Di. nachm.
  • Helge Seekamp
  • Pahnsiek 11
  • 32657 Lemgo
  • Konfirmierender Pfarrer

Lieder zur Konfirmation 2020

Text: Oceans (where my feet may fail)

Text: Mighty to Save


Livestream zur Konfirmation 2020

  • Konfirmation intern/ nur digital
  • 13.09. 20
  • 9.-9.40 h
  • Solomusik
  • bis zu 40 Min.
  • Predigt Werner Schmidt
  • Segnung: Pfr. Helge Seekamp
  • +Stream
  • Konfirmation
  • Konfirmation intern/ nur digital
  • 13.09. 20
  • 10-10.40 h
  • Solomusik
  • bis zu 40 Min.
  • Predigt Werner Schmidt
  • Segnung: Pfr. Helge Seekamp
  • +Stream
  • Konfirmation
  • Konfirmation intern/ nur digital
  • 13.09. 20
  • 11-11.40 h
  • Solomusik
  • bis zu 40 Min.
  • Predigt Werner Schmidt
  • Segnung: Pfr. Helge Seekamp
  • +Stream
  • Konfirmation
  • Konfirmation intern/ nur digital
  • 27.9. 20
  • 9.-9.40 h
  • Solomusik
  • 40 Min.
  • Predigt Werner Schmidt
  • Segnung: Pfr. Helge Seekamp
  • +Stream
  • Konfirmation
  • Konfirmation intern/ nur digital
  • 27.9. 20
  • 10.-10.40 h
  • Solomusik
  • 40 Min.
  • Predigt Werner Schmidt
  • Segnung: Pfr. Helge Seekamp
  • +Stream
  • Konfirmation
  • Konfirmation intern/ nur digital
  • 27.9. 20
  • 11.-11.40 h
  • Solomusik
  • 40 Min.
  • Predigt Werner Schmidt
  • Segnung: Pfr. Helge Seekamp
  • +Stream
  • Konfirmation

In unserer komplexen Nach-Corona-Welt ist gute Gemeinschaft und verlässliche Orientierung gerade an Weichenstellungen des Lebens Gold wert.

Jugendliche in Pauli



unterrichts-anmeldung // hier
konzept der Konfirmandenarbeit // bitte nach unten scrollen

Wir schaffen kreativ Raum
Für 12-24 jährige

Konfirmation. Die Krönung der Taufe.

Noch 1000 Fragen?
Antworten hier



Schon getauft?
Trotzdem mitmachen!



Prüfung, Ablauf & Co.
Wie wir es machen…

Dokumenten-Kram
Unterlagen mitbringen

Wann anmelden?
Schritt für Schritt

Göttlich feiern
Und wo genau?

Auf eine gute Konfirmandenzeit

Termine 2020

konfirmation / jugend / samstags (ab Sommer 2020)
-Coronabedingt verlegte Ersatzkonfirmationstermine:
13.09. Konfirmation 1 Beginn 10.00 Uhr
27.09. Konfirmation 2 Beginn 10.00 Uhr

Für jeden Samstagstermin gilt:
im Normalfall:Treffpunkt Gemeindehaus von 09.30 Uhr bis 12.15 Uhr
falls es weiterhin Einschränkungen gibt: wir verfügen über genug Technik, Mitarbeitende und Räume um den Unterricht gefahrlos stattfinden zu lassen - im Notfall ginge das sogar online. Hierzu weitere Informationen, wenn es so weit ist!

Ersatztermine anstelle der Workshops:
07 u. 14.05.; 04., 18., 25.06. ab 18.00 Uhr virtuell

04.09. Begrüßungsfreitag ab 17.00 Uhr und 1. Session (Leben ist mehr)
05.09. 2. Session (Jesus)
26.09. 3. Session (Kreuz)
10.10. 4. Session (Glaube)
31.10. 5. Session (Gebet)
13.- 15.11. Alpha-Wochenende in Horn: Session 6 - 10
(Bibel, Heiliger Geist, Erfüllt, Neues Leben,Das Böse)
28.11. Alpha Special (Abendmahl/Gebet/Segen)
12.12. 11. Session (Weitersagen)

Termine 2021

2021:
16.01. 12 Session (Heilung)
30.01. 13 Session (Kirche)
xx.xx. - xx.xx. Wochenende Konficastle (Jahrgang 2019-21)
27.02. Workshopvorstellung (Jahrgang 2020-22 ab 10 Uhr)
13.03. Vorbereitung Prüfung (Jahrgang 2019-21 ab 10.00 Uhr)
17.04. Prüfung - Vorber. Konfirmation (Jahrgang 2019-21 ab 10.00 Uhr)

Konfirmationstermine 2021: 25.April/ 09.Mai
Konfirmationstermine 2022: 08. und 22.Mai


Unterrichtskonzept

1 .Phase: Allgemeine biblische Grundlagen

Diese Phase beinhaltet die folgenden Themen:

  • Bibel: Was ist die Bibel, wie ist sie aufgebaut, warum benutzen „Christen“ die Bibel. Lernen der verschied. Bücher und praktische Übungen.
  • Gott: Was verstehen wir unter „Gott“. Verschiedene Gottesbilder und –begriffe im Vergleich mit Aussagen der Bibel. Vorbereitung auf das christliche Gottesbild – die Dreieinigkeit.
  • Der Sohn: Der geschichtliche Jesus. Gab es ihn? Wer war er? Wer ist er?
  • Der Vater: Der Vaterbegriff des NT – die Gottesbeziehung Jesu von Nazareth
  • Der Heilige Geist: Was ist darunter zu verstehen? Mehr als nur ein Gedanke. Die Auswirkungen seines Handelns.
  • Israel: Was hat es mit diesem Volk auf sich? Der Beginn der Gottesbegegnung. Beispiel für Gottes Umgang mit den Menschen – damals und heute.
  • Die Gemeinschaft der „Glaubenden“. Was ist eigentlich „Kirche“? Kann man nicht „alleine glauben“? Die Entwicklung innerhalb der letzten 2000 Jahre

2. Phase Wahl-Pflicht-Bereich:


In der 2. Phase des Unterrichts geht es darum, die Gemeinde zu der der Konfirmand gehört, besser kennen zu lernen. Dieses geschieht durch ein oder mehrere „Praktika“. Wie schon der Name sagt, soll es nicht beim beobachten bleiben, sondern die Teenies können ihren Begabungen oder Neigungen entsprechend Kurse wählen und dort sehr praktische Lebenserfahrungen machen.

Hier werden einige mögliche Lehrinhalte aufgezählt, die die Kompetenz der Jugendlichen erweitern können.

Tanz
Handwerk
musikalische Bildung
Gruppenerlebnisse
technisches Verständnis
Teamfähigkeit
theologisches Denken
Sprachfähigkeit und Ausdruck

Alles in allem besteht hier also die Möglichkeit bei positiver Einstellung wesentliche Kernkompetenzen zu schulen und gleichzeitig viel über den Glauben und die Gemeinde zu erfahren.

3. Phase: Was ist Glaube?

Diese Phase ist geprägt von zwei Wochenendfreizeiten ( jeweils Fr.-So. ) und
6 Einheiten zum Thema: Was ist „Glaube“

  • Zwei Hunde die sich beißen ( Glaube geht nicht theoretisch )
  • Alles nur ein frommer Wunsch? ( Realität oder Einbildung )
  • Reden in Leere ? ( Gebet )
  • sichtbare Zeichen ( Taufe und Abendmahl )
  • finde Deine Position

Die Wochenendfreizeiten beinhalten Lehreinheiten und bilden somit eine wichtige Ergänzung zu den Einheiten die in Lemgo stattfinden.
Die erste Freizeit ist im Herbst in Horn und die Zweite im Frühjahr.


Schon getauft? Jetzt ist die Zeit reif.


Noch Tauf-Fragen?
Antworten hier

Taufspruch finden
Spruch-Suchmaschine

Paten auswählen
Wer kann es?

Unterlagen zeigen
Darum geht es

Göttlich feiern
Und wo genau?

Taufe anmelden
Schritt für Schritt

Nutzerdaten werden auf dieser Webseite immer verschlüsselt.
Damit sind Ihre personenbezogenen Daten anonym und geschützt. Mehr findet sich hier.