Unser Support Telefon

05261-9432 731

Sprich bitte auf den Anrufbeantworter.

Wir melden uns.

Du willst helfen?

Wir koordinieren

Hilfsangebote

digital mit Podio

Spenden

Spenden für die Aufgaben der Flüchtlingshilfe


Um geflüchtete Menschen in Lemgo zu unterstützen, sind wir nicht nur auf ehrenamtliche Mitarbeit sondern auch auf finanzielle Zuwendungen angewiesen. Unterstützen Sie daher unsere Arbeit durch Spenden. 

Empfänger Flüchtlingshilfe Lemgo

Sparkasse Lemgo

Kto 8032484

IBAN: DE79482501100008032484


Für eine Geldspende bis zu 200,00 € ist zur steuerlichen Geltendmachung gegenüber dem Finanzamt keine Spendenbescheinigung erforderlich. Hier gilt ein vereinfachter Nachweis durch Bankbelege (Quittung oder Kontoauszug).

Bei höheren Beträgen geben Sie bitte auf dem Überweisungsträger ihren Namen und Ihre Anschrift für die Spendenbescheinigung an.


Beteilige dich

an der

Flüchtlings-Hilfe

Aktuelles

Spende der Musikschule an die Flüchtlingshilfe Lemgo
Ukrainer räumen in Lemgo auf
Musikschule Lemgo gibt Konzert für den Frieden
24.8. 17 Uhr Kundgebung und Demonstration zum Unabhängigkeitstag der Ukraine ab Lippegarten
AWO Spendenaktion „Friedenstauben in die Welt“
26.8. 19 Uhr Ibrahim Keivo gibt Konzert in der Braker Kirche

Mehr „WIR“

Die Flüchtlingshilfe der Kirche arbeitet dafür, dass Migrantinnen und Migranten auf Dauer Teil unserer Gesellschaft werden.

Damit das Miteinander in Lemgo gelingt, kooperieren wir mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern, den Fachstellen der Stadt, Vereinen und Organisationen.

Mehr „WIR“ in Lemgo ist unser Plan.

Wir bearbeiten alle Anfragen

Um unsere Arbeit gut zu schaffen,

bitte alle Anfragen an uns hier schriftlich machen oder auf den Anrufbeantworter sprechen:

05261-9432 731

Datenschutz: Wir speichern Personen bezogenen Angaben für Vermittlung & Kontakt.

Nimm Kontakt auf

Engagement

Du willst praktische Hilfe anbieten? Sehr gerne.

Sag uns, was du anbieten kannst, Zeit, Fähigkeiten…

Beratung

Sozial- und Asylverfahrens-Beratung.

Nutze offene Sprechzeiten und Terminvereinbarung.

Termin finden

Beratungszeiten

Offene Sprechzeiten:

Dienstag 14-16 Uhr

Mittwoch 10-13 Uhr und 14-15.30 Uhr

im Mehrgenerationenhaus 2. Stock (Eingang von hinten).

Echternstr. 12, 32657 Lemgo (hier geht es zur Wegbeschreibung)

Kostenlose Beratung durch Fachkraft Markus Reuter.

Komme mit deinen Fragen zu sozialer Lage, Familie, Arbeit, Sprache und Asyl in Deutschland.


Anfragen und Terminvereinbarung mit Markus Reuter ist auch per Telefon möglich unter: 0152 – 53 40 61 95


Sprache

Ankommen braucht Sprache. Lehre/ lerne mit.

Wir bieten Sprachkurse, Begegnungsorte, Schulung.

Allgemeines

Hast du noch weitere andere Anliegen?

Hier ist der Ort, sie loszuwerden. Schreibe uns.

Deine Partner:in ansprechen

Wer ist in der Flüchtlingshilfe für was zuständig?

Ort: Echternstr. 12, 32657 Lemgo

Leitung MGH
Gesamtkoordination für Partner:innen, Organisationen

Dagmar Begemann

Diplom-Sozialpädagogin

05261-94 32 731


Sprachangebote
Integration

Ahlam Elwahabi Erziehungswissenschaften, Soziologie B.A.

05261-920 46 09


Asylverfahrensberater

Beratungszeiten

Offene Sprechzeiten:

Dienstag 14-16 Uhr

Mittwoch 10-13 Uhr und 14-15.30 Uhr

im Mehrgenerationenhaus 2. Stock (Eingang von hinten).

Echternstr. 12, 32657 Lemgo (hier geht es zur Wegbeschreibung)

Kostenlose Beratung durch Fachkraft Markus Reuter.

Komme mit deinen Fragen zu sozialer Lage, Familie, Arbeit, Sprache und Asyl in Deutschland.


Anfragen und Terminvereinbarung mit Markus Reuter ist auch per Telefon möglich unter: 0152 – 53 40 61 95


Regionale Flüchtlingsberatung
Markus Reuter
Dipl. Sozialarbeiter
0152-53 40 61 95


Spende an Flüchtlingshilfe

Spenden für die Aufgaben der Flüchtlingshilfe


Um geflüchtete Menschen in Lemgo zu unterstützen, sind wir nicht nur auf ehrenamtliche Mitarbeit sondern auch auf finanzielle Zuwendungen angewiesen. Unterstützen Sie daher unsere Arbeit durch Spenden. 

Empfänger Flüchtlingshilfe Lemgo

Sparkasse Lemgo

Kto 8032484

IBAN: DE79482501100008032484


Für eine Geldspende bis zu 200,00 € ist zur steuerlichen Geltendmachung gegenüber dem Finanzamt keine Spendenbescheinigung erforderlich. Hier gilt ein vereinfachter Nachweis durch Bankbelege (Quittung oder Kontoauszug).

Bei höheren Beträgen geben Sie bitte auf dem Überweisungsträger ihren Namen und Ihre Anschrift für die Spendenbescheinigung an.


Wir bündeln die Kräfte

Statt Newsletter (Einweg-Kommunikation) nutzen wir

ein sicheres soziales Netzwerk: so kannst du dich aktiv einbringen & beteiligen.

Und wenn du nur eins willst: alle Neuigkeiten kommen bei dir per Mails an.

Werde Teil der digitalen Hilfe- Gemeinschaft

Die digital vernetzte Hilfegemeinschaft in Lemgo ist eine reale Gemeinschaft, die über das Internet miteinander zeitversetzt agiert. Seit 2013 üben wir mit über 300 Bürger:innen Lemgo den Austausch über unser Flüchtlingshilfe-Intranet „Leben in Lemgo“


Unser System ist vom Weltmarktunternehmen Citrix.

Wir werden betreut von der deutschen Firma Nexs.de

Wir arbeiten mit dem Programm Podio digital zusammen.

Um eine Idee zu bekommen: Das machen wir mit Podio.

Wie geht mein Einstieg? Schrittweise erklärt.

Unser sicheres soziales Netz

Sicher, weil technisch und menschlich deine Daten gut aufbewahrt und respektiert werden.

  1. Du meldest dich hier an.
  2. Per Email wirst du umgehend von uns eingeladen
  3. Du registrierst dich damit bei PODIO.
  4. Du kannst dich mit +250 anderen austauschen über Krisenhilfe, Flucht und Engagement.
  1. Wer darf mitmachen? Beitreten kann jede/r, wer Lemgoer:in ist und sich anmeldet unter ausdrücklicher Anerkennung der Nutzungsbedingungen.
  2. Kosten? Nein, keine. Es ist kostenlos für dich.
  3. Datenschutzerklärung? Du dokumentierst per Klick auf dem Formular deine Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen, Datenschutzbestimmungen.

Ansprechpartner ist Pfr. Helge Seekamp 05261-934466

Und wie bediene ich es? Gebrauchsanleitung.

Schnell rein finden

Verschaff dir am Anfang einen Überblick, wie PODIO funktioniert.

Im PC-Browser hilft Podio jedem neuen Angemeldeten mit einer kleinen Tour. Nimm dir Zeit, um die Grundfunktionen zu verstehen.

  1. Starte auf dem großen Bildschirm eines Computers.
  2. Lass dir die Funktionen von PODIO in der Tour demonstrieren.


Das geht leider nicht in den Smartphones oder Tabletts. Dort aber wirst du stattdessen aufgefordert, dein Bild und eine kurze Beschreibung zu deinem Profil hinzuzufügen.

Hier haben wir eine eigene Gebrauchsanleitung für dich vorbereitet.

Starte unbedingt auf einem PC
Später installierst du eine APP in dein Phone

Wir leiten dich zu Issuu (um diese Anleitung zu studieren)

Organisationsform

Mitglieder des Beirats sind Vertreter aller 9 Landeskirchen- Gemeinden (katholisch, reformiert, lutherisch).

Beiratsvorsitzender ist Pfarrer Helge Seekamp der Kirchengemeinde St. Pauli. Geschäftsführering Dagmar Begemann ist Leiterin des Mehrgeneratinonenhauses in Lemgo.

Finanzierung

Beiträge und Spenden tragen diese Arbeit.

Neben einer Umlage der Kirchen, einem Beitrag der Stadt und Fördermittel des Landes sind die jährlichen Kosten über Spenden zu erwirtschaften.

Wir bitten Bürger:innen und Organisationen um Spenden.

©2020-2025 Flüchtlingshilfe Lemgo der Kirchen im Mehrgenerationenhaus


©2020-2025 / Ev.-reformierte Kirchengemeinde St. Pauli, 32567 Lemgo. Echternstr. 20 05261-15894 Kontakt

Ukraine-Flüchtlinge in Lemgo

Praktisch dabei sein? Die Flüchtlingshilfe Lemgo koordiniert Freiwillige.

Stell dich jetzt zur Verfügung,

falls wir dich brauchen