Wir danken allen bisherigen Spender*innen

Wir leben seit Jahren im Glauben

weit über den Rahmen unserer Kirchensteuermittel:

z.B. mit Beratungsstelle, werkstatt leben und Mehrgenerationenhaus.

Dank des Gemeindeentwicklungsvereins seit 2004 und vieler Spender*innen und Dauerspendern.

Werde unsere treue Verbündete. Jede kleine Spende hilft.

Dies ist die traditionelle Gottesdienst-Kollekte während der Streams.

Jeden Sonntag 2,50€ oder einmal 25€ im Quartal,

bringen uns deutlich weiter.

*Anonym und mit Spendenbescheinigung

oder: sicher digital spenden durch GIVIO

Oder: Überweise auf das Konto der Kirchengemeinde St. Pauli

mit Adressangabe für Spendenbescheinigung

Sparkasse Lemgo

IBAN: DE07 4825 0110 0000 012559 für allgemeine Aufgaben der Gemeinde. IBAN: DE37 4825 0110 0000 012310: für Diakonische Aufgaben der Gemeinde.

Als Gemeinde ist es für uns wichtig, Leben ganzheitlich zu fördern

Wir bieten Menschen einen Ort, an dem sie ihre Fähigkeiten einbringen können, Unterstützung in herausfordernden Lebenssituationen erfahren und zum Glauben ermutigt werden, der auch im 21. Jahrhundert Zuversicht und Hoffnung schenkt. Dies bedeutet, dass auch viele innovative Projekte und Personal nötig sind, z.B. diese:

  • Aufbau eines eigenen Arbeitsfeldes für junge Erwachsene
  • Hauskreise und andere Kleingruppenformen
  • digitale Kommunikation und Verwaltung
  • Café unseres Mehrgenerationenhaus
  • Flüchtlingshilfe der Kirchen in Lemgo
  • Angebote für Kinder und Jugendliche
  •  Lifegroups (www.lifegroups.st-pauli-lemgo.de)

Damit wir den vielfältigen Aufgaben auch zukünftig nachgehen können, sind wir auf regelmäßige Spenden und einmalige Sonderzuwendungen angewiesen. Denn die Kirchensteuereinnahmen sind insgesamt rückläufig und reichen bei uns im Durchschnitt für 50% der Kosten pro Haushaltsjahr.

werkstatt leben – ein seelsorgerisches StartUp

Seit über 25 Jahren ist die Persönlichkeits-Entwicklung und professionelle Seelsorge (Beratung) ein Alleinstellungsmerkmal der Kirchengemeinde St. Pauli. Dank einer großzügigen Erbschaft war es möglich, ein Gebäude für diese werkstatt •leben Idee so einzurichten, dass dort der Sehnsucht nach Seelsorge und Lebensbewältigung jetzt Platz geschaffen wurde.

Wir suchen motivierte Dauerspender:innen, die in Menschen konkret investieren wollen, so dass mehr Leben ins Leben kommt.


Wie viel wird für alle Pauli-Arbeitsfelder an Spenden gebraucht?

Im Jahr 2023 sind 140.000 € unsere Zielmarke.

Das erreichen wir, wenn jeder unserer 2800 Mitglieder zusätzlich zu ihren Kirchensteuern 50€ im Jahr spenden würden.

Oder wenn 140 Personen 500 €

und weitere 350 Personen 100 €

und zusätzlich andere 350 Personen 50 €

oder auch weitere 437 Personen je 20 €

und schließlich noch 875 Personen je 10€

dazu beitragen würden.


Wir brauchen ehrliches anonymes Feedback als Gemeinde. Wir hören genau zu. Klick + lerne mehr!