Ukrainer räumen in Lemgo auf

Anlässlich des World Cleanup Day haben über 50 Ukrainerinnen und Ukrainer am Samstag, dem 17. September in Lemgo Müll gesammelt. An den mit dem Ordnungsamt vorher abgesprochenen Hotspots befüllten sich so zehn 120l Säcke mit Weggeworfenem, die entsorgt werden konnten. Beim anschließenden Grillen im Mehrgenerationenhaus, kam Bürgermeister Markus Baier vorbei und bedankte sich bei den Aktiven im Namen der Stadt für den Einsatz. „Wir freuen uns, dass wir auf diesem Weg Lemgo etwas zurückgeben können“, sagt Yulia Novychenko und bedankt sich im Namen aller Ukrainerinnen und Ukrainer für die herzliche Aufnahme in der Alten Hansestadt.

close

🤞 Werde Mitwisser:in!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Wähle deine Interessen: