Informationen zur Lemgoer Berechtigungskarte in Ukrainisch

Die Alte Hansestadt stellt die Informationen zur Lemgoer Berechtigungskarte in Deutsch und Ukrainisch zur Verfügung.

Die Lemgoer Berech3gungskarte erhalten Personen, die in Lemgo gemeldet
sind und eine der folgenden Leistungen erhalten:
– Arbeitslosengeld II
– Sozialhilfe/Grundsicherung
– Asylbewerberleistungsgesetz

Sie können bei Vorlage Ihrer Berechtigungskarte zum Beispiel im Stadtbus Büro vergünstigte Fahrkarten kaufen.
Auch können Sie bei der Lebensmittelausgabe in der Andreas Gemeinde (Lemgoer Tafel) nach Anmeldung und Vorlage Ihrer Berechtigungskarte Lebensmittel (sofern vorhanden) erhalten.
Darüber hinaus können Sie in verschiedenen Lemgoer Einrichtungen (z.B Volkshochschule) Gebührenermäßigungen erhalten.

Alle Informtionen finden Sie unter folgendem Link:

https://drive.google.com/file/d/18mAvF017C5-k0Zccj5csid2eExpvghp_/view?usp=sharing

close

🤞 Werde Mitwisser:in!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.